Update 01/2021: aus dem “kleinen Blog” ist eine riesige Sammlung geworden. Über 1200 Beiträge zum Thema lassen keine Facette der alternativen Corona-Berichterstattung aus. Mittlerweile gibt es einen täglichen Newsletter und etwa 2000 Besucher / Monat.

Ein kleiner Blog ist in den letzten Tagen hier entstanden. Die Seite ist ein klassischer Blog mit verschiedenen Rubriken, einer Startseite und einem Kontaktformular.

Es geht nicht um das Verbreiten von Verschwörungstheorien, vielmehr um das Sammeln von Stimmen und Meinungen um dem Leser die Möglichkeit einer eigenen Meinungsbildung über die Mainstream-Medien hinaus zu geben.